OK
Vita

1932geboren in Mannheim
1950 - 1956Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste, Karlsruhe bei Karl Hubbuch, Wilhelm Schnarrenberger und Erich Heckel
1958Kunstpreis der Jugend
1965Rom-Preis, Villa Massimo
1965Leiter der Malklasse an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, Außenstelle Freiburg
1968Ernennung zum Professor
1976Reinhold-Schneider-Kulturpreis der Stadt Freiburg
1979Hans-Thoma-Staatspreis
1995Erich-Heckel-Preis des Künstlerbundes Baden-Württemberg
2000Bundesverdienstkreuz

Peter Dreher ist Mitglied im Künstlerbund Baden-Württemberg und im Deutschen Künstlerbund.
Datenschutz